Geschichte

History pgb-Europe

1956

Pennoit-Grootaert Boutenhandel wurde durch Marcel Pennoit und Henriette Grootaert gegründet als Einmannbetrieb.


1983

Ihre zwei Söhne Marc und Luc Pennoit halten Einzug in der Firma. Mit dieser zweiten Generation entstand eine neue Dynamik. Diese resultierte in einem starken Wachstum. Der Einmannbetrieb wurde umgestaltet in einer BVBA.


1988

Der Betrieb erweitert und kauft ein neues Gebäude an dem Fransen vaart. Einige Jahre später braucht der Betrieb ein zusätzliches Lager. Dieses Lager wurde in Moscou, Gent gefunden.

Immerwährend werden die Produktqualität, die Entwicklung und Verbesserung von internen und externen Kommunikationsmittel (eigene IT-Abteilung) und die Verschiebung von Einkaufsquellen nach dem Fernen Osten betont.


1997

Der Betrieb zieht um in einem neuen Gewerbegebiet in Melle, wo es immer noch seinen Sitz hat. Ein Lager von 10.000m2 und eine effiziente Beschaffung führen zur 97% Lieferbereitschaft.

Mit dem Ziel ein schnellerer Service zu garantieren an Kunden in Brüssel und Wallonien wird eine neue Filiale in Courcelles gegründet.


2002

Die Jahre hindurch, hat die Firma enge Beziehungen erworben mit internationalen Partnern. In 2002 wurd der Polnische Herstellungsbetrieb von Nylon Verankerungen "Esmark" übernommen. Später wird der Name geändert in pgb-Polska.

Qualität und Professionalismus sind Grundwerte. Eine konstante Produktqualität wird durch eine strenge Kontrolle der lieferanten und Kontrolle der Lieferung (des Produkts) garandiert. Seit 2002 hat das Unternehmen das ISO 2000-9001 Zeugnis in seinem Besitz.


2006

Neben die traditionelle Befestigungsmaterialien pgb-fasteners wird jetzt unter anderem auch ein Gesamtkonzept an SMART Verankerungen angeboten. Daneben wird auch ein völliges Sortiment von professionellen Handwerkzeugen verteilt, unter dem Markennamen COSMOS.


2007

Der Betrieb arbeitet mit voller Leistung und um die große Nachfrage zu befriedigen, fängt man am Ende des Jahres 2006 mit dem Ausbau des Ladens an. An dem häutigen Gebäude ist ein neues Stück angebaut. Man hat nicht nur die Speicherkapazität vergrößert, man hat auch ansehnlich investiert in einem neuen Logistikmanagement. Eine einzigartige, völlig automatisierte Lagerlogistik ist die Crème de la Crème. Dieses system hat die Geschwindigkeit verdreifachtet. Diese kontinuierliche Investitionen ermöglichten, dass der Betrieb in 2007 einen Umsatz hattet von mehr als 20.000.000 Euro und weiter aubreiten werdet.


2008

Ein neuer Firmenname : pgb-Europe nv. Diesere Name betont die internationale Vision des Betriebs. Ein umfassendes E-commerce System kommt ins Netz.


2011

Eigene Produktion von ETA geprüfte Anker: SMART Dübel mit Kragen, SMART Fensterraumdübel. Daneben hat SMART jetzt auch ETA Option 1 geprüfte Anker für den Gebrauch in gerissenem Beton.


2012

CE/EN Zertifizierung von unseren Spanplattenschrauben und Gipskartonschrauben nach EN 14566. Die Holzkonstruktionsschrauben typ PETTG und PEVTG sind künftig lieferbar nach EN 14592. Daneben haben wir auch die SB Garnieturen nach EN 15048 und HV Garnieturen nach EN 14399 schon auf Lager.


2014

Neue Qualitätsabteilung mit state-of-the-art Geräte zur Überwachtung und Garantie der pgb-Qualität.


2015

Seit Anfang 2015 verfügen wir über unser eigenes TÜV-Zertifikat für SB-Schrauben (EN 15048) und stellen unseren Kunden unsere Berechnungssoftware für SMART-Anker zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir uns der EFDA angeschlossen, einer Organisation, die sich verpflichtet hat, die Interessen der Händler von Verbindungselementen auf europäischer und globaler Ebene zu wahren.


2016

Bei pgb-Europe fühlen wir uns der Qualität verpflichtet. Als Ergebnis verfügen wir über ein umfangreiches Sortiment mit nicht weniger als 1.500 Referenzen, die CE-zertifiziert sind und dem CPR-Standard entsprechen. Wir haben auch 15 ETA-Zulassungen für unsere SMART-Anker.


2017

Im Jahr 2017 haben wir uns auf eine Reihe von Änderungen vorbereitet. Wir haben mit dem Bau eines neuen automatischen Palettenlagers (5.000 m2) begonnen, das Platz für 13.000 Europalletten bietet. Darüber hinaus haben wir mit externen Partnern an der Implementierung eines neuen ERP-Softwaresystems und der Entwicklung eines neuen E-Shops gearbeitet. Schließlich haben wir auch ein Verkaufsbüro in Frankreich mit dem Namen pgb-France eröffnet.


2018

pgb-Europe platzt aus allen Nähten. Das neue Palettenlager (5.000 m2 = 13.000 Plätze) ist einsatzbereit und die Umstellung von AS400 auf das neue SAP-ERP-System ist eine Tatsache. Darüber hinaus startet pgb seinen neuen Webshop. pgb-Polska zieht an einen neuen Standort mit ca. 8000 m² Produktions- und Lagerkapazität um.


2019

Mit dem neuen Webshop setzt pgb seine Bemühungen im digitalen Bereich fort. Die pgb-App ist jetzt für ihre Kunden und die Öffentlichkeit verfügbar.


pgb Bolt
AGV pgb-Europe

Komplettes Sortiment

Warenservice

Beratung und Schulung

Großes Lager

Eigene Produktion

Schnelle und flexible Lieferung

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Immer als Erster informiert

NL
EN
DE
FR
PL